Hautpflege Oktober

Rezepte Gesichtsmaske – Die Wunderwaffe

Pflegemaske Gesicht Tipps

Pflegemaske Gesicht Tipps  ©fotoexodo-Fotolia.com

Pflegemaske Gesicht Tipps – Wie pflege ich mein Gesicht und meine Haut im Herbst? Gezielte Hautpflege bedeutet jetzt bei der Wahl von Produkten darauf zu achten, dass die Inhaltsstoffe dem Alter, der Jahreszeit und dem Hauttyp angepasst werden. Ihre Haut benötigt im Herbst besondere Aufmerksamkeit, damit sie gesund bleibt. Gesichtsmasken sind wirkungsvoll, geben der Haut den richtigen Kick und sorgen für ein frisches Hautgefühl.

Lesen Sie im Beauty Blog alles zum Thema: Pflegemaske Gesicht Tipps – Rezepte Gesichtsmasken selber machen.  

Pflegemaske Gesicht Tipps – Anti Age Gesichtsmaske  

Das Gesicht neigt im Herbst dazu, tendenziell trocken zu werden. Eine Attacke auf die Hautbarriere wird  jetzt durch kalten Wind plus Heizungsluft ausgelöst. Sinkt nämlich das Thermometer unter 10 Grad, dann beginnen die Talgdrüsen ihre Arbeit zu reduzieren. Die Haut wird ohne ausreichende Pflege schnell rissig und rau. Somit verliert sie gleichwohl ihre wichtige Schutzschildfunktion, beispielsweise gegen Bakterien und Viren.

Sowohl aus biologischer als auch aus dermatologischer Sicht geschieht folgendes:

Man wird im Hinblick auf die Haut angreifbar, gleichwohl in der geschützten Individualität verbunden dem Energiekreislauf.

Man muss hierbei beachten, dass die Haut einen entscheidenden Einfluss auf das innere Milieu des Organismus hat. Die Einschränkung der Schutzfunktion, wegen unzulänglicher Filterung, lässt Bakterien oder Viren leichter in die Haut eindringen. Das Immunsystem läuft dann grundsätzlich auf Hochtouren, um eben den benötigten Schutz im Körperinneren zu kompensieren. Das körperliche Energieaufkommen steigert sich also.

 

Pflegemaske Gesicht Tipps – 10 Gründe für regelmäßige Gesichtsmasken   

  • Schützt gegen Kälte
  • Schutz vor Hitze
  • Schützt vor Strahlung
  • Schutz gegenüber Druck
  • Schutz gegenüber Stößen
  • Gegen Reibung
  • Chemischen Schädigungen wird vorgebeugt
  • Schutz vor dem Eindringen von Mikroorganismen
  • Wasserverlust verringert sich

Daraus geht hervor: Wird der Säureschutzmantel im Herbst durch Gesichtsmasken konsolidiert, dann funktioniert auch der Schutzwall Haut wieder einwandfrei. Übergeordnet betrachtet wird ein Energiesparkonto der Haut angelegt. Der Winter fängt schließlich erst an.

 

Pflegemaske Gesicht Tipps – Rezepte selbst gemacht: 

  1. Gegen trockene Haut – Mischen Sie 1 Teelöffel Schmand, 1/4 Avocado u. 1 Teelöffel Honig miteinander. Tragen Sie die Gesichtspackung mit einem Pinsel auf die gereinigte Haut auf. Nach 25 Minuten mit Wasser gründlich entfernen und die Haut wie gewohnt pflegen 
  2. Feuchtigkeitsmaske – Verquirlen Sie 1 Esslöffel Quark (40%) mit 1 Teelöffel Haferflocken. Tragen Sie die Gesichtspackung mit einem Pinsel auf die gereinigte Haut auf. Nach 20 Minuten mit Wasser gründlich entfernen und die Haut wie gewohnt pflegen 
  3. Pflegemaske bei empfindlicher Haut – Mischen Sie 1 Teelöffel Honig mit 1 Tropfen ätherisches Melissenöl. Tragen Sie die Pflegemaske mit einem Pinsel auf die gereinigte Haut auf. Nach 20 Minuten mit Wasser gründlich entfernen und die Haut wie gewohnt pflegen 

Mit den besten Wünschen für schöne Haut Birgit Martens

 

Weitere beliebte Artikel