Styling Tipps

Mit diesen Styling Tipps finden Sie Ihren persönlichen Stil

seinen eigenen Stil finden

Styling Tipps – Den persönlichen Stil finden ©Patrizia Tilly-Fotolia.com

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie Ihr ganz persönlicher Stil überhaupt aussieht? Ein individueller Stil unterstreicht die eigene Persönlichkeit, macht Sie unverwechselbar und garantiert ein selbstbewusstes Auftreten. Mit eigenem Style ist man einzigartig, individuell und man fühlt sich gut. Wie finde ich meinen Stil, was ist ausschlaggebend und was macht überhaupt den eigenen Style aus? 

Lesen Sie im Beauty Blog alles zum Thema: Mit Styling Tipps den persönlichen Stil finden

So finden Sie ihren persönlichen Stil

Mit der Bestimmung der eigenen Gesichtsform fängt es an, damit der persönliche Stil zunächst  eine Richtung bekommt. Mit der perfekten Frisur kommt Ihr Gesicht so richtig zur Geltung. Auch ist die Form des Gesichtes ausschlaggebend für die Brillenform, Make-up, Form des Ausschnittes, Ohrringe und Ketten.

Das Outfit eines Kleidungsstückes richtet sich nach dem Körperbau. Man unterscheidet in der Typeneinteilung zwischen breit und stämmig, kurz und dick sowie lang und schmal.  

 

Styling Tipps für jede Figur

Mit diesen Tipps für jede Figur finden Sie Ihren richtigen Stil

 Bei sehr kleinen Frauen wirken folgende Kleidungsstücke vorteilhaft:

  • Kurzjacken machen die Beine optisch länger
  • Oberteil und Hose in ähnlichen Farben wirkt optisch größer
  • Kleine Muster, möglichst vertikal wirken streckend
  • Gürtel in derselben Farbe wie Ober- und Unterteil
  • Kleine Accessoires
  • Offene Westen
  • Wählen Sie klare und gerade Schnitte

 

Bei molligen Frauen wirken folgende Kleidungsstücke vorteilhaft:

  • Verwenden Sie lange Oberteile
  • Lenken Sie den Blick auf Ihren Oberkörper
  • Wählen Sie große Muster und Längsstreifen
  • Greifen Sie zu großen Accessoires
  • Vermeiden Sie Gürtel  
  • Schmücken Sie sich mit langen Ohrringen
  • Wählen Sie fließende Stoffe  

 

Bei sehr großen Frauen wirkt folgendes Outfit vorteilhaft:

    • Wählen Sie Oberteile mit 3/4 Ärmel
    • Kombinieren Sie mehrere Lagen übereinander und tragen Sie kurze Jacken oder Westen, darunter lange Blusen und 3/4 Hosen. Marlene Hosen oder Caprihose sind vorteilhaft
    • Vermeiden Sie V-Ausschnitte 
    • Tragen Sie große Muster und Querstreifen
    • Wählen Sie Gürtel in farblichen Kontrasten
    • Benutzen Sie große Taschen

 

So bestimmen Sie Ihre Gesichtsform 

Ein Gesicht ist entweder rund, eckig, quadratisch, rechteckig, dreieckig oder oval. Dem ovalen Gesichtstyp schmeichelt an Accessoires und Ausschnittformen grundsätzlich alles. Bei allen anderen Gesichtsformen gilt grundsätzlich: Formen dürfen sich nie wiederholen! 

Bei einem runden Gesicht ist zu beachten, dass weder die Frisur, die Brille noch Ausschnitt und Accessoires ein rundes Design haben.

Die ideale Gesichtsform ist also oval. Bei allen anderen Formen lässt sich durch  entsprechende Gegenformen in den Accessoires und der Frisur die ideale Gesichtsform manipulieren.

 

Welche Brille passt zu meinem Gesicht?

Die Form des Brillengestells sollte zum Typ und zur Gesichtsform passen.

Ein eckiges Gestell eignet sich z.B bei weichen rundlichen Gesichtszügen.

Runde Gestelle kaschieren kantige Gesichtszüge, während breite Gestelle die Persönlichkeit hervor heben.

Bei zarten Gestellen wird das Gesicht verfeinert und kleine Gestelle lassen das Gesicht schmaler wirken.

Große zu den Ohren hingezogene Gestelle verbreitern optisch das Gesicht.

Hohe Gestelle schmälern die Stirn.  

Tiefe Gestelle mit nach unten tendierenden Gläsern rücken das Kinn näher an die Brille heran.

 

Mit den besten Wünschen für Ihr Wohlbefinden Birgit Martens.

 

Weitere interessante Artikel: