Tipps Hautpflege

Experten, die unter die Haut gehen – Hautpflege Tipps für Juli

Beauty & Kosmetik

Beauty : Hautpflege Tipps im Sommer

Der Juli ist für viele von uns die Urlaubszeit des Jahres. Jetzt benötigt die Haut besondere Aufmerksamkeit und Pflege, damit sie nicht die Schattenseiten der Sonne zeigt. Ein Körperpeeling sowie eine After Sun Gesichtspackung sind mit Hausmittel auch im Urlaub schnell selber gemacht. Oder kennen Sie das Phänomen gerade in der Ferne geschwollene Füße zu haben?  

Lesen Sie im Beauty Blog alles zum Thema: Hautpflege Rezepte und Tipps zum Selbermachen, speziell für den Sommermonat.  

 

Ausgezeichnet gepflegt – Hautpflege auf äußerliche Einflüsse abstimmen

Wer mit dem Flugzeug in die schönsten Wochen zur Erholung in den Süden startet, kann jedoch schon vorab mit der richtigen Hautpflege den Grundstein für ausreichenden Hautschutz legen. Gerade über den Wolken fängt die Haut ansonsten schnell an zu spannen. Es entstehen kleine Knitterfältchen sowie Irritationen, denn an Bord existieren nur rund fünf bis zehn Prozent Luftfeuchtigkeit. 

Im Süden angekommen sollte die Haut explizit nach jedem Sonnenbad ausreichend verwöhnt werden, denn Bräune resultiert wiederum lediglich aus dem Versuch der Haut die Strahlung zu neutralisieren, sie wird dicker.

Ein sonniger Tag trägt zur Bildung von körpereigenen Glückshormonen bei und deckt ebenso den Bedarf an Vitamin D, das über die UV-Strahlen des Sonnenlichtes in der Haut gebildet wird. Achtung! Für das Gesicht sollte täglicher Sonnenschutz als Tagespflege benutzt werden. Die Haut soll schließlich nicht die Schattenseiten der Sonne zeigen wie beispielsweise Pigmentstörungen, Altersflecken, erweiterte Gefäße oder lichtbedingte Hautalterung.

 

Eine ausreichende Feuchtigkeitspflege ist jetzt pflegendes Gebot, denn warme Temperaturen lassen die Haut generell austrocknen.

Wohltuende Hautpflege Tipps  

Tolles Körper Peeling selber machen

Das Peeling verhindert fleckige Sommerbräune und zaubert eine glatte und schöne Sommerhaut. Meine Empfehlung, 1 x pro Woche anwenden.

Zutaten: grüner Tee, gemahlene Mandeln und Olivenöl.

Grüner Tee beruhigt sonnenstrapazierte Haut, Mandeln entfernen abgestorbene Hautzellen und Olivenöl schenkt Feuchtigkeit. Der Körper muss nach der Anwendung nicht eingecremt werden.

Anwendung: 1 Tasse grünen Tee, 1 Tasse gemahlene Mandeln und 10 Tropfen Olivenöl mischen. Mit kreisenden Bewegungen den Körper mit dem Peeling intensiv massieren, danach gründlich abduschen.

 

After-Sun-Gesichtspackung  selber machen

Hautpflege Tipps selber machen

Hautpflege Tipps ©PhotoSG-Fotolia.com

Das Gewebe erhält eine ausreichende Feuchtigkeitszufuhr und zaubert eine sichtbare Aufpolsterung. Meine Empfehlung, 2 x pro Woche anwenden.

Zutaten: Aloe Vera Saft, Quark (Vollfett)

Anwendung: 1 Teelöffel Aloe Vera Gel und 2 Esslöffel Quark zu einer Packung verrühren. Auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. 15 Minuten einwirken lassen und mit Wasser gründlich abwaschen.

 

 

 

 

Hilfe gegen geschwollene Füße  

blog haut

geschwollene Füße?

Der Juli ist natürlich auch Barfußwetter, denn es gilt mehr Freiheit für die Füße. Sind die Füße durch die Hitze geschwollen, hier mein schnelles wirksames Rezept: Fußfit im Flug  –  Schweben wie auf Wolken!

Anwendung: 5 Tropfen Grapefruit in 1 Tasse Milch vermengen. In eine Schüssel kaltes Wasser mit der Mischung geben. Fußbad für 15 Minuten machen.

   

Mit den besten Wünschen für Ihr Wohlbefinden Birgit Martens 

 

Weitere beliebte Artikel: